Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Seglerforum von www.Jantar21.de

 

Seglerforum von www.jantar21.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.727 mal aufgerufen
 Tipps und Technik
Seiten 1 | 2
FSA Segelsport GmbH Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 175

16.08.2012 01:11
#16 RE: Einbau Rumpffenster Zitat · Antworten

Wir können dir auch die Scheiben mit gerundeter und polierter Aussenkante liefern.
Die Farbe ist auch weitgehendst frei wählbar. Die meisten Eigner wählen mittlerweile
den Farbton "rauchgrau".
Ist halt immer ein Preisfrage !

FSA

eric Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 743

16.08.2012 13:40
#17 RE: Einbau Rumpffenster Zitat · Antworten

Zitat von ninmaja im Beitrag #15
Eric,

Senkungen in Acryl- oder Macrolonglas sind eine heikle Sache; schnell hat man hier Spannungsrisse und dann war die Arbeit umsonst. Ich habe V2A Torx-Flachkopfschrauben verwendet, die Optik ist aus meiner Sicht ok. Mein Lieferant hat die Scheiben 100% kopieren können - sehen super aus. Eine 'umlaufende Dichtmassenfuge' habe ich mir gerne erspart.

Frank


Hallo Frank, was du alles schon verändert hast - Hut ab.
Bei dem Bild fällt mir ein, dass ich noch eine kleinere Seefock brauche.
Bei den Originalscheiben gibt es bei mir keine Probleme mit Spannungsrissen an den Schraubenköpfen, nur Mirkrorisse im Glas selbst, hier vermute ich entweder Alterung oder es war mal jemand mit Glasreiniger dran. Das verträgt Acrylglas nicht.

FSA
Ich würde gerne ganz viele tolle Sachen bei euch bestellen, aber man muss natürlich auch die Kirche im Dorf lassen.
Wir schieben ein paar Investitionen in die nächsten Jahre und sortieren die Prioritätenliste neu.
1. Werterhalt und Sicherheit, vorhandene Technik gangbar machen, Ausbesserung und Nachnähen der Segel,
2. Teilarbeiten Optik, neuer Motor, bis dahin sind wir schon durch, Konto leer.
3. Geld drucken für neue Tücher,
4. Boot aufhübschen.

Die blauen Scheiben und in die Jahre gekommenes GfK - nun ja...vielleicht auch Geschmacksache. Nicht ganz mein Ding.



Ich werde die blauen Scheiben einfach aufheben, vielleicht ist das ja in 20 Jahren wieder schick.
Bis dahin mache ich ein dezentes, edles dunkelgrau rein.
Die Jantar ist ja ein kerniges Boot, durchaus vorzeigbar, auch wenn man in Seehäfen in den Boxenungetümen nur am Leinenverlängern ist - es lohnt sich, Jantars wieder aufzuhübschen.
Nur alles auf einmal geht eben nicht.

Ich glaube aber, dass sicher einige Eigner auf den Geschmack kommen, wenn ihr mal ein paar Bilder von fertig verscheibten Jantars einstellt, sei es hier oder auf eurer eigenen HP, wo bei ganz vielen interessanten Dingen "Preis auf Anfrage" steht.
Hier könntet ihr schon mal den einen oder anderen Preis dazuschreiben, denn nicht alle Entscheidungen laufen über
"Hauptsache billig"

VG Eric

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Diskussionsforum von www.Jantar21.de

 

Weitere Informationen über die Jantar 21 findest Du unter www.jantar21.de

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz