Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Seglerforum von www.Jantar21.de

 

Seglerforum von www.jantar21.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.975 mal aufgerufen
 Tipps und Technik
Seiten 1 | 2
eric Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 743

29.07.2013 14:51
#16 RE: Laufflächen überarbeiten Zitat · Antworten

Zitat von sct im Beitrag #15
Moin, moin,

[quote=eric|p1125]
Falls es das ist, was ich vermute, dann ist das Treadmaster und sieht ungefähr so aus und geht ungefähr so wieder ab...


Zitat von sct im Beitrag #15

Ja genauso etwas ist das. Und sieht auch genauso in der Farbe aus und dann der hässlich auftragende Rand.... Sieht wirklich Kacke aus. Ich weiß echt nicht warum der das gemacht hat, aber ich konnte bei der Besichtigung keinen Grund oder Schaden erkennen der das notwendig machte. Wenn man das wegkloppt, wie bekommt man den Kleber vom GFK?

Hallo, na wie im Bild, mit Hammer und Meissel.
Eigentlich hast du keine andere Chance, als wieder einen Belag draufzumachen. Das Original ist nämlich geriffelt, da bekommst du den Kleber nie wieder raus.

[quote=sct|p1135]Thema, Kielmechanik, Wellenrad:
Es ist ein ganz normales Fall dran. Ich will das aber erneuern und hat jemand einen Tipp ob es etwas besser wasserfeste Falle gibt?
Leider ist das Wellenrad weg. Es ist auch nicht im Schuppen des Verkäufers. Wenn ich das wieder zurückrüsten will, muß ich so ein Wellenrad besorgen. Ich denke das wird schwierig.


Nö. Was ist denn mit der Achse? Ist die noch da oder hast du jetzt ein Loch im Kielkasten? Ein Wellrad ist jetzt kein Hexenwerk. Die Masse kannst du sicher von einer anderen Jantar abnehmen, die ergeben sich aber auch aus dem Platzangebot bei hochgezogenem Kiel. Ist auch nicht notwendig, das in Edelstahl zu bauen, Alu tut es auch. Ist ja nichts anderes, als eine grosse und eine kleine Seilscheibe, fest zusammengebolzt, die sich auf einer Achse drehen.

VG Eric

sct Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 152

29.07.2013 15:44
#17 RE: Laufflächen überarbeiten Zitat · Antworten

Thema, Kielmechanik, Wellenrad:

Zitat von eric im Beitrag #16

Nö. Was ist denn mit der Achse? Ist die noch da oder hast du jetzt ein Loch im Kielkasten? Ein Wellrad ist jetzt kein Hexenwerk. Die Masse kannst du sicher von einer anderen Jantar abnehmen, die ergeben sich aber auch aus dem Platzangebot bei hochgezogenem Kiel. Ist auch nicht notwendig, das in Edelstahl zu bauen, Alu tut es auch. Ist ja nichts anderes, als eine grosse und eine kleine Seilscheibe, fest zusammengebolzt, die sich auf einer Achse drehen.


Eine Achse habe ich da nicht gesehen. Ich müsste mir die Stelle aber dann auch nochmal ansehen wenn ich das Boot das nächste Mal sehe.

Ciao
SCT

Seiten 1 | 2
Ruderbolzen »»
 Sprung  
Diskussionsforum von www.Jantar21.de

 

Weitere Informationen über die Jantar 21 findest Du unter www.jantar21.de

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz