Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Seglerforum von www.Jantar21.de

 

Seglerforum von www.jantar21.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 849 mal aufgerufen
 Tipps und Technik
Holgi Offline



Beiträge: 1

01.09.2014 12:29
Gebrauchtkauf Jantar21 Zitat · Antworten

Hallo Ihr Jantarianer, ich hab mir in den Kopf gesetzt das eine Jantar21 ein gutes Schiffchen für meine Belange wäre ; ) Nun schau ich mir bald eine an die in meiner Nähe im Hafen liegt um das alles mal aus der Nähe einschätzen zu können. In 14 Tagen begebe ich mich zu einem Eigner der seine, für nicht grad wenig hergeben will. Ich wäre Euch allen sehr Dankbar wenn ihr mir Tipps und eure ehrliche Meinung sagen/schreiben würdet. Die Jantar ist im zweitbesitz, stand nun zwei Jahre "trocken" unter Plane & Dach im Garten. Eine Wasserung und probesegeln scheint schwierig. Ich setzte hier mal den Link ein in der Hoffnung das mir hier bei der Entscheidung und der Preisverhandlung etwas geholfen werden kann:

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-v...4?adId=93932714

Danke an euch alle und auf das ich mich bald in die Eignerliste eintragen werde...

eric Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 743

01.09.2014 18:42
#2 RE: Gebrauchtkauf Jantar21 Zitat · Antworten

Hallo Holgi, Preis scheint fair, da gut ausgestattet, mit Trailer und mindestens einem neuen Segelsatz. Ist aber kein Schnäppchen. In der Preisklasse bekommst du mit etwas Suchen auch eine jüngere Jantar.

Da sie schon so lange nicht im Wasser war, würde ich die nur mit einem deutlichen Sicherheitseinbehalt kaufen und sofort ins Wasser setzen. Wenn sie dann zum baldigen Saisonende osmosefrei ist, erhält der Verkäufer den Rest, wenn nicht, bekommt er seinen Kahn zurück oder ihr einigt euch. Eine fachgerechte Osmosesanierung liegt bei 5.000 Euro.

Sicherheitseinbehalt würde ich nicht unter 2000 ansetzen. Niemand ist in der Lage, bei einem Boot, welches so lange an Land stand, auch nur den leisten Ansatz von Osmose zu erkennen.
Achte auf Beulen im Bereich der Trailerpratzen, auf Spannungsrisse, blinde Scheiben und halte die Nase ins Boot. Spack in Polstern, Decken und Wandverkleidung riecht man.
Ansonsten würde ich versuchen, mal herauszubekommen, wie lange die schon zum Verkauf steht. Wenn die schon so lange verkauft werden soll, wie sie auf dem Trailer steht, besteht absolut kein Grund zur Eile.
Da lässt sich dann sicher noch was am Preis machen.

VG Eric

Gobby Offline

Erfahrenes Mitglied


Beiträge: 32

01.09.2014 19:50
#3 RE: Gebrauchtkauf Jantar21 Zitat · Antworten

Hallo und guten Abend,


Also ich denke auch das der Preis mit dem Zubehör ok ist. Wenn es dann auch so schick noch in natura aussieht geht man von einem gepflegten Boot aus.

Anschauen nach Möglichkeit Probe segeln und dann den Bauch entscheiden lassen. Wenn du dich mit dem Preis nach Besichtigung wohl fühlst dann ist es doch ok wenn nicht musst du halt entscheiden was es dir wert ist.

haben ist besser als brauchen!

Gobby Offline

Erfahrenes Mitglied


Beiträge: 32

01.09.2014 19:55
#4 RE: Gebrauchtkauf Jantar21 Zitat · Antworten

Sehe gerade die railinggurte scheinen noch original zu sein

Wenn du die kaufst unbedingt kontrollieren mir sind die bei der zweiten Fahrt gerissen und wir sind über Bord! Nun haben wir neue dran,

haben ist besser als brauchen!

«« Edelrost
 Sprung  
Diskussionsforum von www.Jantar21.de

 

Weitere Informationen über die Jantar 21 findest Du unter www.jantar21.de

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz