Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Seglerforum von www.Jantar21.de

 

Seglerforum von www.jantar21.de

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.476 mal aufgerufen
 Tipps und Technik
Firebird Offline



Beiträge: 1

07.10.2006 23:30
Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten
Hallo an alle Mitglieder !

Also ich benötige ein paar Infos als Entscheidungshilfe. Ich könnte eine 21er günstig erwerben.
Mir gefällt dieses Boot und ich würde es auch liebend gerne kaufen.

Allderings gibts einige Facts die mich stark verunsichern:

First, da ist Wasser und Feuchtigkeit in der Kajüte. Wenn man die Bodenbretter hochhebt seht das Wasser. Das Boot wurde sehr unsachgemäß gelagert. Irgendwo rinnt Wasser in das Innere.
Der Rumpf ist in gutem Zustand. Alles andere ist mehr oder weniger stark beeinträchtigt.
Wenn man auf dem Boot nach vorne geht, ist das Gfk schon sehr weich. (oder ist das so ?)
Auch wenn man die Befestigungen der Reling die rund um das Boot angebracht ist (ich kann mich nur leihenhaft ausdrücken)bewegt, wirkt alles sehr filigran. Ein solcher Befestigungsstab weist schon an der Bodenbefestigung starke Risse auf. (im gfk)Nach meinen Informationen ist die Reparatur aber kein Problem.

Das Boot dürfte Baujahr 1980 sein.
Die beiden seitlichen Kajütfenster sind blind. Die vordere Luke wirkt auch etwas mitgenommen.
Mast und Segel sind in einem relativ gutem Zustand. (Information eines Insiders)

Wo ist die Grenze zu setzen ? Wann ist der Verschleiß eines Bootes so groß, dass man lieber die Finger davon lassen sollte. Wiegesagt, dass Boot ist sehr günstig. Ich hätte auch Leute an der Hand, die günstig das Holz innen sanieren.

Gibts noch andere Punkte die man sich genau ansehen muss ?

Bitte um eure Tipps. Ich kann auch gerne ein paar Fotos beibringen.

Trotz aller hier aufgezeigten Problemen hat dieses Schiff etwas...

Also hoffe ich, dass ein Erwerb zustandekommt.

Vielen Dank !

Beste Grüße
Andreas

FSA Segelsport GmbH Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 175

15.10.2006 15:21
#2 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Hallo Andreas,

bitte mal ein paar Fotos des Bootes mailen.

Vor dem Kauf sollte geprüft werden, ob das Wasser von oben eindringt (sämtliche Decksbeschläge/Fenster/u.s.w. mit Wasserschlauch spülen). Wenn innen kein Eindringen des Wassers feststellbar ist, muß der Rumpf Undichtigkeiten aufweisen !

Haarrisse im Gelcoat an noralgischen Punkten wie den Relingsfüßen sind nicht so einfach zu beheben. Trotz Ausschleifen/verspachteln/lackieren und Verstärkungen von unten, werden diese Risse wieder auftreten. Mit diesem optischen Mangel kann man jedoch leben, hat keinen Einfluß auf die Substanz.

Wenn das Deck beim Begehen knisternde Geräusche macht, stammt das Boot aus den ersten Serien. Anfangs wurden noch nicht so hochwertige Harze verarbeitet. Dieses Problem ist leider nicht zu Beheben und mindert den Preis beim Verkauf erheblich.

Die beiden Seitenscheiben kann man ersetzen. Das Vorschiffsluk ebenso.

FSA Segelsport GmbH
info@segelsport-fsa.de
http://www.segelsport-fsa.de

merlin Offline

Neues Mitglied

Beiträge: 2

09.03.2011 00:55
#3 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Hallo,

ab ca. welchem Baujahr wurden hochwertige Harze Verwendet?
Vielen Dank

FSA Segelsport GmbH Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 175

13.03.2011 17:21
#4 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Ab ca. 1994.

FSA

merlin Offline

Neues Mitglied

Beiträge: 2

13.03.2011 17:30
#5 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Vielen Dank!
Ab wann wurden denn VA Schwerter eingebaut?

FSA Segelsport GmbH Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 175

20.03.2011 05:59
#6 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Das wissen wir leider nicht genau und können nur schätzen : ca. 1992

Den Nirokiel kann man jedoch nachrüsten. Wer ca. 3 Monate Zeit hat,
kann das Teil bei uns ordern und einbauen lassen.

karlie Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 28

22.03.2011 22:31
#7 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Hallo FSA-Team

Mit welchen Kosten muss man denn beim Nachrüsten des Nirokiels rechnen.

Gruß
karlie

FSA Segelsport GmbH Offline

Erfahrenes Mitglied

Beiträge: 175

28.03.2011 23:44
#8 RE: Soll ich...oder soll ich nicht ? Zitat · Antworten

Kiel komplett VA ca. 2.800,-€, Frachtkosten bis zu uns ca. 500,- € , Aus- u. Einbau ca. 1200,- €

FSA

Osmose »»
 Sprung  
Diskussionsforum von www.Jantar21.de

 

Weitere Informationen über die Jantar 21 findest Du unter www.jantar21.de

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz